Durch Denken Vorne Consult GmbH
Walder Straße 49
40724 Hilden

Anfahrt 

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

+49 (0) 2103 - 71 51 541
infonothing@durchdenkenvorne.de
Menü
Senken Sie durch interdisziplinäre Zusammenarbeit und strukturiertes Herangehen Ihre Produktkosten!

Training "Wertanalyse ­/ Produkt­kos­ten­ana­lyse"

Ca. 70% der Kosten eines Produktes werden durch die Entwicklung festgelegt, während 50% davon später durch den Einkauf als Material beschafft werden. Somit ist es von hoher Wichtigkeit, dass die beiden Bereiche Einkauf und Technik enger zusammenarbeiten, wenn es um die Wertanalyse geht.

Ziel des Seminars:

  • Gezielte Produktkostensenkung, ohne am Markt vorbei zu entwickeln
  • Einbindung von Einkauf und Lieferant in den Produktentwicklungsprozess
  • Dauerhafte Implementierung der Methodik im Unternehmen

Neben den oben genannten beiden Parteien ist es wichtig, dass auch die wesentliche dritte Kraft mit eingebunden wird – der Lieferant. Mit seinem Wertschöpfungsanteil beeinflusst er wesentlich die Gesamtkosten. Seine Rationalisierungsmöglichkeiten und sein Innovationspotenzial können wesentlich dazu beitragen, dass signifikante Kostensenkungen von 15-25% erreicht werden bei Funktionserhalt oder -verbesserung.

Seminarinhalte:

  1. Ausgangssituation

    • Wer an die Kosten will, muss mit der Technik zusammenarbeiten!
    • Kostenstrukturanalyse, Wertanalyse oder Value Engineering: Was ist was?
  2. Kostenstrukturanalyse

    • Grundlagen der Kostenstrukturanalyse (Cost Break Down)
    • Methoden zur Kalkulation von Zeichnungsteilen und Baugruppen
    • Software-Tools zur Kostenstrukturanalyse (Live Demo)
    • Stärken und Schwächen der Softwareanbieter
  3. Wertanalyse

    • Vorgehen bei der Wertanalyse (mit Praxisübungen)
    • Methoden zur systematischen Ideengewinnung und Potenzialbewertung
    • Stolperfallen und Erfolgsfaktoren bei Wertanalyse Projekten
    • Organisatorische Verankerung von Wertanalyse im Unternehmen
  4. Lieferanteneinbindung

    • Zusammenarbeit mit dem Lieferanten als Innovationsquelle (Open Innovation)
    • Entwicklungsbegleitende Kalkulation
    • Einbindung von Lieferanten in den Entwicklungsprozess

Unser Beitrag – Ihr Nutzen:

Unsere Mitarbeiter sind ausgebildete Wertanalytiker und haben bereits diverse Projekte in unterschiedlichen Industriezweigen erfolgreich geleitet und umgesetzt. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf um die Möglichkeiten für Ihr Unternehmen zu besprechen.

Durch Information Vorne

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter rund um den Einkauf und mehr!

Anmelden